Stadtführungen auf der Donau an Bord der MS Helene

An Bord des Salonschiffes MS Helene 1,5 Stunden die Stadt Linz von neuen Seiten entdecken: Alt-Urfahr, Kulturmeile, Winterhafen, Handelshafen. Sie hören Kurioses und Wissenswertes über die Stadt Linz, der europäischen Kulturhauptstadt 2009 und über die Donau und ihre Bewohner.

Termine „Stadtrundfahrt auf der Donau“ für Gruppen jederzeit gegen Anfrage. Alternativ auch andere Schiffe möglich - MS Apollo, MS Lilifee, oder ein Schiff Ihrer Wahl.

 


Haben Sie Linz schon bei Nacht gesehen?

Gerade am Abend zeigt sich die Donaustadt Linz von ihrer ganz besonderen und einzigartigen Seite. Hell erleuchtet sind die Donauufer mit Lentos Kunstmuseum und Ars Electronica Center, dem Schlossmuseum, dem Brucknerhaus und den unzähligen beleuchteten Kirchtürmen von Linz. Auch die Altstadt hat ihren besonderen Reiz gerade am Abend – Stadtrundgang oder Busrundfahrt – Sie haben die Wahl!

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden


Einblick in die Stahlwelt – Rundfahrt und/oder Besuch der Stahlwelt voestalpine

Auf eine lange, bewegte Geschichte blickt der größte Industriebetrieb Österreichs, die voestalpine, zurück. Hören Sie über die Vergangenheit genauso wie über aktuelles aus der Stahlwelt und welchen Einfluss dieses Werk auch heute noch auf die Stadt Linz hat. Auf Wunsch und gegen Voranmeldung Rundfahrt durch Linz mit anschließendem Besuch der Erlebniswelt Stahl und/oder Werksbesichtigung. Für besonders Interessierte ist ein Besuch im Geschichteclub voestalpine gegen Voranmeldung möglich.

Dauer: ca. 3 Stunden


Linz – von der Industriestadt zur Kulturhauptstadt

„In Linz beginnt’s“ war der Slogan der Donaustadt viele Jahre hindurch und hat auch heute noch seine Bedeutung. Von den Hermann Göring Werken zur voestalpine, eine rasante Entwicklung hat dieser Stahlbetrieb hinter sich– und hat in der Stadt Linz seine Spuren hinterlassen. Nicht nur die vielen Arbeitsplätze spielen eine Rolle, auch der Einfluss auf das Kulturleben in der drittgrößten Stadt Österreichs ist immens. Wie diese Entwicklung hin zur Kulturhauptstadt 2009 möglich war, erfahren Sie hier.

Dauer: 1,5 Stunden


"Über den Dächern von Linz"

Einige Stufen muss man erklimmen um Linz von oben zu sehen! Genießen Sie den traumhaften  Panoramablick vom Landhausturm und vom neuen Südtrakt des Linzer Schlossmuseums während dieser Stadtführung, oben angekommen gibt‘s auf Wunsch eine kleine Überraschung.

Tipp: Kombinierbar mit dem "Höhenrausch" 2013 - näheres dann hier! 

Dauer: 1,5 Stunden


„Linz, verändert“ – Kulturhauptstadt 2009

Linz war Kulturhauptstadt Europas 2009. Hier geht es um die zahlreichen Veränderungen dieser aufstrebenden Wirtschaftsstadt, die diese Auszeichnung mit sich gebracht hat. Das Image der Donaustadt hat sich von der Industriestadt zur Kulturstadt gewandelt. Kommen Sie mit und entdecken Sie Linz an der Donau neu mit Ihrem Austria Guide!

Dauer: 1,5 Stunden


„Linz, verändert“ – klassische Stadtführung

Klassischer Stadtrundgang durch Linz. Entdecken Sie das barocke Altstadtesemble mit dem Hauptplatz und seinen Bügerhäusern. Erlebe Sie die Donau mit den modernen Kulturhäusern und genießen Sie den Ausblick über die Linzer Altstadt von der neuen Schlossterrasse. Bestaunen Sie die größte Kirche Österreichs und hören Sie aktuelles Stadtgeschehen von Ihrer Stadtführerin - lassen Sie sich "verführen"!

Dauer: 1,5 Stunden


Die Linzer Kulturmeile

Alturfahr und Einführung Ars Electronica Center (Kurzführung im AEC mit "Deep Space"-Präsentation). Die CAVE-Technologie war gestern – der Deep Space ist heute. Erleben Sie eine neue Dimension des Reisens durch Raum und Zeit, tauchen Sie ein in bildgewaltige Universen in 3D-Stereo und erleben sie die Faszination großformatiger, hochauflösender Bilder.

Dauer: ca. 2 Stunden


„Offen für Kultur“

Von der Kulturmeile zu den Kulturhäusern der Innenstadt. Künstler, Studenten und Kulturschaffende leben und werken in dieser Donaustadt. WAS es WO zu bestaunen und zu erleben gibt, erfahren Sie während dieses Rundganges durch Linz. Nicht ohne Grund ist die Kunstuniversität Linz mit ihren Studenten ein wichtiger Pfeiler des Kulturlebens und verantwortlich für die lebhafte Stadt.

Dauer: 2 Stunden


ArchitekTour durch Linz

Dieser Rundgang beschäftigt sich natürlich mit der Architektur von Linz. Tabakfabrik, Design Center, Brucknerhaus, Ars Electronica Center, Musiktheater, Wissensturm, Südtrakt Schlossmuseum, Linzer Kulturquartier… um nur einige architektonische Highlights von Linz zu nennen. Lernen Sie die Hintergründe dieser markanten Bauwerke von Linz kennen.

Dauer: 2 Stunden


Hörstadt Linz – und was danach geschah…

Lassen Sie sich und Ihre Ohren durch Linz führen und entdecken Sie die schönsten Hörenswürdigkeiten von Linz. Tauchen Sie – mitten in der Stadt – in die Stille, in die Welt des Hörens. Hören Sie auch über das Akustikon und die Ruhepole im Kulturhauptstadtjahr 2009 und was danach passierte…

Dauer: 1,5 Stunden

 

Hotel Kolping*** – ruhig und dennoch zentral inmitten von Linz, inkl. Busparkplatz.

Persönlich geführtes Haus mit Service und Ausstattung zum Wohlfühlen für Gruppengäste!


Impressum | Design & Realisierung von two plus one | Copyright © 2011 MP Tourismus