Führungen: Kunst, Kultur und kulinarische Rundgänge

Die Linzer Torte

Beim Stadtrundgang mit den Linzer Fremdenführern die süßeste Versuchung ganz einfach nur probieren oder backen Sie Ihre persönliche, eigene Torte. Während der Backzeit erkunden Sie die Stadt.

Kulinarische Rundgänge

Ob zu Wasser und zu Land, beim gemütlichen Kulturbrunch, beim Stadtrundgang mit verschiedenen kulinarischen Stationen – Ihr Linzer Fremdenführer zeigt Ihnen die „genüssliche“ Seite der Kultur und der Geschichte von Linz.

Kultur und Geschichte

Linz - von der Industriestadt zur Kulturhauptstadt, die Linzer Austria Guides wandeln mit Ihnen auf den Spuren der Habsburger, Johannes Keplers oder Anton Bruckners. Die Martinskirche und der größte Dom Österreichs – die Fremdenführer zeigen Ihnen Vergessenes und Aktuelles.

Kunst und Musik

Anton Bruckner, der „Musikant Gottes“ lebte 13 Jahre in Linz, erleben Sie mit den Linzer Fremdenführern einen musikalischen Rundgang und hören Sie von Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven und Franz Schubert. Erleben Sie das moderne Linz mit dem ARS Electronica Center und dem Musiktheater. Ein privates Orgelkonzert wird gerne arrangiert. Oder lassen Sie sich vom Offenen Kulturhaus faszinieren.

Linz durch das Bierglas betrachtet

Ihr Biersommelier und Austria Guide begleitet Sie durch Linz und weiß genau, wo es bestimmte Biersorten, Craftbier oder sogar Biercocktails zu verkosten gibt. Lernen Sie die Vielfalt der Bierstile kennen und schmecken Sie sich durch das Angebot vieler Klein- und Spezialbrauerein fachkundig erklärt durch Ihren Biersommelier.

Zeitgeschichte in den Luftschutzkellern von Linz

Zeitgeschichte im Luftschutzstollen

Während der NS-Diktatur wurden bestehende Stollenanlagen für Luftschutzzwecke ausgebaut. Nunmehr ist es wieder möglich einen Teil der Stollenanlagen mit Austria Guides zu besichtigen. Bei diesen Führungen in den Stollen erfahren Sie Aspekte der Linzer Zeitgeschichte und werden über den Bau der Stollenanlagen informiert. Erfahren Sie unbekannte Details und interessante Alltagsgeschichten dieser Zeit.

+++ NEU +++
Wir bieten jetzt unsere Führungen mit sogenannten Tour Guide-Systemen an. Über diese kleinen, leicht zu handhabenden Geräte sind die Gäste mit dem Guide über Funk verbunden und können diesen bei Verkehrslärm oder anderen Nebengeräuschen auch über größere Distanzen wunderbar verstehen. Damit bieten wir unseren Gästen auch Sicherheit, der Abstand zu den anderen Teilnehmern bleibt gewahrt.